Warengruppen
Rhododenron-Hybriden: Artkreuzungen, meist großblumige und häufig starkwüchsige Sorten
Yakushimanum-Hybriden: Kreuzungen mit der Wildart R. yakushimanum, meist sonnenverträglich und kompakt wachsend

Shop

Sie befinden sich hier:
  • Shop
  • 'Aeschbacher's Rubin'

'Aeschbacher's Rubin'

Diese spät blühende, sonnenstabile, rote Neuheit wurde im Mai 2007 auf den Namen des bekannten schweizer Showmasters 'Kurt Aeschbacher' getauft. In der Blütezeit vom 15.5.-5.6. zeigen sich die tief dunkelroten Blüten zu 10-16 in einem Stutz. Die dunkelrotbraune bis fast schwarze Fleckzeichnung auf dem oberen Blütenblatt trägt wie die mittig gebündelten vanillegelben Staubbeutel zur Lebendigkeit der Blüte bei. Im Ø 6-8 cm bilden die offen trichter- und leicht sternförmigen Einzelblüten einen geschlossenen, kugelig runden Stutz von 9,5-11 cm Höhe und 12-13 cm Breite. Das länglich ovale, leicht zugespitzte Laub ist glänzend dunkelgrün und unterstreicht die Klarheit der Blütenfarbe. Wuchsform breitaufrecht,10-jährig etwa 120 cm hoch und 140 cm breit. Winterhart bis -24°C.
Höhe oder BreiteC 7mBmB INKARHO -R-
25 / 3025,20
26,40
30 / 4026,5029,2031,60
40 / 5031,2034,10
50 / 6052,-54,90
60 / 7081,5089,90
Bestand: 0 1-10 11-30 > 30

inkl. 10,7% Mwst.

mBmit Ballen
C2/7,5Container / Topf 2-7,5 Liter
weitere Informationen unter Zeichenerklärung