Warengruppen
Rhododenron-Hybriden: Artkreuzungen, meist großblumige und häufig starkwüchsige Sorten
Yakushimanum-Hybriden: Kreuzungen mit der Wildart R. yakushimanum, meist sonnenverträglich und kompakt wachsend

Auszeichnung an Holger Hachmann

Am Freitag den 30. September verlieh J. Mertz ZVG Präsident in Berlin die Georg-Arends-Medaille für züchterische Erfolge an Holger Hachmann.

Nachdem schon mein Vater Hans Hachmann im Oktober 1985 diese höchste Ehre zu Teil wurde, hat nun die Fortsetzung seines Lebenswerkes durch mich die sicherlich verdiente Anerkennung erhalten.

Ich bedanke mich für die hohe Auszeichnung, sie ist eine zusätzliche Motivation für weitere Züchtungen.

Laudatorin Anja Maubach, Urenkelin von Georg Arends und Staudengärtnerin, würdigte die Geduld und Beharrlichkeit die insbesondere in der Rhododendronzüchtung nötig ist.

Nicht selten vergehen von der Idee bis zur Marktreife einer neuen Rhododendronsorte schon einmal 15 Jahre.

Auch Georg Arends befaßte sich u.a. mit Azaleen- und Rhododendronzüchtung und einige dieser Sorten befinden sich nach fast 100 Jahre selbstverständlich auch in unserem Sortiment wie. z.B. die japan. Azaleen R. obt. 'Satschiko', 'Michiko', 'Kazuko', 'Georg Arends' sowie der Wildrhododendron R. oreod. 'Ronsdorfer Frühblühende'

Auch in der 2. Generation Rhododendronzüchter gibt es noch genügend Aufgaben und Visionen für zukünftige Rhododendronneuheiten wie z. B. :

  1. Laubschönheiten

  2. Pilzresistenz

  3. Blatt und Blütenduft

  4. Blühdauer

  5. neue Laubformen und -farben

  6. Herbstblüte

Seit dem Tod meines Vaters im März 2004 unterstützt mich mein Mitarbeiter und Rhododendronkenner Herr Bernd Wickhorst tatkräftig mit vielen neuen Ideen in der Züchtung.

Hans Hachmann hatte in seinem Gärtnerleben fast 5.000 Züchtungskombinationen

zusammen gebracht.Das Team B. Wickhorst und Holger Hachmann haben bislang gut 2.000 Rhododendroneltern miteinander kombiniert und ausgelesen.

Im Durchschnitt keimen aus einer Bestäubung ca. 100 – 150 Sämlinge somit sind fast

1 Millionen Rhododendronsämlige seit 1951 bewertet worden.

Fast 60 eigene Neuheiten unter Marken- und Sortenschutz und beinahe 100 Lizenznehmer europaweit sind eine schöne Bestätigung dieser generations- übergreifenden Leidenschaft Rhododendronzüchtung.

Diese Auszeichnung ist eine große Motivation auf dem erfolgreichen Weg zu bleiben um winterharte, gesunde und vor allen Dingen schöne Rhododendron, die begeistern, auszulesen.